Sie befinden sich hier: Spielbetrieb / Herren / U23 - 2. Herren / 2.Herren-Berichte / Borgfeld II deklassiert die Gäste mit 6:0
Deutsch
English
Español
Svenska
Русский
16.11.2018

Viel auszusetzen hatte Lutz Repschläger nach dem deutlichen 6:0 (1:0)-Heimsieg seines SC Borgfeld II in der Fußball-Bezirksliga Bremen gegen den CF Victoria 05 nicht: „Wir hätten in der ersten Halbzeit etwas konsequenter in der Chancenverwertung sein können, aber insgesamt haben die Jungs das sehr souverän gelöst, ich bin sehr zufrieden.“

Nach der frühen Führung durch Kevin Brempong (17.) ließen die Gastgeber bis zum Pausenpfiff mehrere gute Gelegenheiten noch aus, erst kurz nach Wiederbeginn legte erneut Brempong zum 2:0 nach (50.).

Anschließend war von den Gästen so gut wie nichts zu sehen, neben einer größtenteils sehr effektiven Offensive verteidigte die Bremen-Liga-Reserve der Wümme-Kicker sehr aufmerksam und ließ auch vor dem eigenen Tor nichts zu. Nachdem Niklas Wenzelis (59.) und Andreas Burgart (75.) auf 4:0 erhöht hatten, setzte Henrik Winter per Doppelschlag den Deckel auf einen ungefährdeten und verdienten Erfolg (81., 85.).

SC Borgfeld II: Iordache; Wenzelis, Bastian Henschke, Huning, Meiring, Hobuß (61. Roth), Winter, Meixner (77. Wachtendorf), Kahrs (7. von Salzen), Burgart, Brempong

Tore: 1:0 und 2:0 Kevin Brempong (17./50.), 3:0 Niklas Wenzelis (59.), 4:0 Andreas Burgart (75.), 5:0 und 6:0 Henrik Winter (81./85.)

© Copyright Bremer Tageszeitungen AG Ausgabe: Wümme Zeitung Seite: 6 Datum: 06.11.2018

 
JavaScript ist nicht aktiviert!

Wir freuen uns über jedes neue Mitglied

Was wird zu einer Spielerlaubnis/Spielberechtigung benötigt:

Weitere Informationen