Deutsch
English
Español
Svenska
Русский
22.10.2019

Zu wenig Souveränität


Das Ergebnis war in Ordnung, die Art und Weise, wie der Bremer Fußball-Bezirksligist SC Borgfeld II zum 4:1 (1:1)-Erfolg gegen Schlusslicht ESC Geestemünde II kam, gefiel Borgfelds Trainer Lutz Repschläger dagegen überhaupt nicht: "Gegen so einen Gegner müssen wir deutlich souveräner auftreten. Und vor allen Dingen müssen wir unsere vielen...
[mehr]

Borgfeld II gibt 2:0 aus der Hand


Fehlende Qualität im Kader, großes Verletzungspech, aber auch eine mangelhafte Einstellung attestierte Lutz Repschläger den Bezirksliga-Fußballern des SC Borgfeld nach dem unnötigen 2:2 (2:0) beim FC Roland Bremen. „Die ersten 45 Minuten waren größtenteils absolut in Ordnung“, konstatierte der Borgfelder Trainer, „aber uns gelingt es derzeit...
[mehr]

Borgfeld II verspielt 2:0-Führung


Trotz der bitteren 2:4 (2:1)-Heimniederlage des SC Borgfeld II in der Fußball-Bezirksliga gegen den TV Bremen-Walle 1875 zeigte sich SC-Trainer Lutz Repschläger verständnisvoll. „Wir mussten zahlreiche Stammkräfte durch Spieler ersetzen, die keine Erfahrung auf diesem Niveau hatten“, schilderte er die misslichen Umstände. Trotz der frühen...
[mehr]

Nach 3:4 in Weyhe: Repschläger angefressen


Es ist selten, dass Lutz Repschläger die Worte fehlen. Doch nach der bitteren 3:4 (1:3)-Auswärtsniederlage des SC Borgfeld II gegen den SC Weyhe hielt sich der Borgfelder Coach bedeckt. „Wir hatten mit dem Ausfall von 15 Spielern zu kämpfen“, ließ er sich entlocken, „aber das darf keine Anschuldigung für die Fehler sein, die uns den möglichen Sieg...
[mehr]

Lukas Kahrs erlöst Borgfeld II


Trotz deutlich größerer Spielanteile, mehr Torchancen und einem spielerischen Übergewicht mühte sich der SC Borgfeld II im Stadtderby in der Bezirksliga Bremen zu einem knappen 3:2 (1:0)-Heimsieg über den Blumenthaler SV II. "Wir haben uns das Leben selbst schwer gemacht", bilanzierte SC-Trainer Lutz Repschläger, "dieses Spiel...
[mehr]

5:2 – Borgfeld II siegt beim ATSV Sebaldsbrück


Die Spielanlage gefiel Lutz Repschläger "insgesamt sehr gut", allerdings haderte der Trainer des SC Borgeld II nach dem deutlichen 5:2 (2:1)-Auswärtssieg in der Bezirksliga Bremen beim ATSV Sebaldsbrück mit der Einstellung seiner Spieler. "Mir fehlt einfach diese Geilheit, das Spiel komplett über 90 Minuten dominieren zu...
[mehr]

0:1 – Borgfeld II belohnt sich nicht


Trotz optischer Überlegenheit mussten sich die Bremer Bezirksliga-Fußballer des SC Borgfeld II im Heimspiel gegen den SC Lehe-Spaden mit 0:1 (0:1) geschlagen geben. "Wirklich bitter", resümierte SC-Trainer Lutz Repschläger enttäuscht, "aber wenn wir unsere vielen guten Möglichkeiten nicht mit der entsprechenden Konsequenz...
[mehr]

Borgfeld II muss sich Tuspo Surheide beugen


Hohe Temperaturen und ein bissiger Gegner: Beim 0:1 (0:0) bei der TuSpo Surheide hatten es die Bremer Bezirksliga-Fußballer des SC Borgfeld II gleich mit zwei Gegnern zu tun. "Das hat unheimlich viel Kraft gekostet", sagte auch SC-Trainer Lutz Repschläger. Trotz der durchaus vermeidbaren Pleite sprach der Coach seinen Spielern ein...
[mehr]

Borgfeld II schlägt Buntentor mit 2:1


Einen gelungenen Start in die neue Spielzeit in der Fußball-Bezirksliga Bremen erwischte der SC Borgfeld II: Mit 2:1 (0:0) setzte sich das Team von Lutz Repschläger gegen den selbst ernannten Aufstiegsaspiranten ATS Buntentor durch. "Eine Schwalbe macht noch keinen Sommer", trat der erfahrene Coach auf die Bremse, als er auf die...
[mehr]
 
JavaScript ist nicht aktiviert!

Wir freuen uns über jedes neue Mitglied

Was wird zu einer Spielerlaubnis/Spielberechtigung benötigt:

Weitere Informationen