Sie befinden sich hier: Spielbetrieb / G-Jugend (U5-U7) / G-Jugend / G-Jugend-Berichte / Borgfeld zweiter hinter Werder......
Deutsch
English
Español
Svenska
Русский
22.09.2019
08.08.2019

So wie die Überschrift es aussagt, so kann man es beschreiben,ist der Abstand zwischen diesen beiden Topclubs!, wobei unsere G nur Haaresbreite entfernt ist vom großen SV Werder Bremen.
Der erste Fair Play Cup nach den Sommerferien spielte sich am Sonntagmittag in Huchting ab.
Schon seit Jahren sind wir in der Gruppe A gesetzt, und das ist auch gut so! , denn nur so kommen wir sportlich weiter.
Borgfeld bestritt wie immer das Eröffnungsspiel, und das gegen den TSV Melchiorshausen. Dieses Team hat es uns verdammt schwer gemacht. Wir hatten Mühe mit unseren Positionen zurecht zu kommen, aber mit Geduld und Spucke haben wir letztendlich verdient gewonnen. Hier die Spiele mit Borgfeld Beteiligung:

SC Borgfeld- TSV Melchiorshausen     2:0
SC Borgfeld- FC Huchting                 0:0
SC Borgfeld- FV Habenhausen           3:0
SC Borgfeld- Werder Bremen             0:1

Das letzte Spiel gegen Werder Bremen hatte viel zu bieten, da war richtig Dampf auf dem Kessel! Ein wirklich klasse G Jugendspiel , mit sehr viel Chancen auf beiden Seiten. Wir Sportler sagen: da war alles drin, wie in einer Frikadelle!!
Werder gewann am Ende zwar verdient, aber Werder hätte sich mit einem Unentschieden nicht beklagen dürfen!
Wir sind noch nicht am Ende unserer Ausbildung, da ist noch Luft nach oben ! In diesem Sinne „You’ll never walk alone „

Bericht Fred

 
JavaScript ist nicht aktiviert!

Wir freuen uns über jedes neue Mitglied

Was wird zu einer Spielerlaubnis/Spielberechtigung benötigt:

Weitere Informationen