Deutsch
English
Español
Svenska
Русский
12.11.2019

In einer abwechslungsreichen Partie trennten sich der gastgebende SC Borgfeld II und der FC Union 60 leistungsgerecht 1:1. Zunächst war SCB-Keeper Raffael Müller im Brennpunkt, als er einen verdeckten Schuss wegfaustete und den Nachschuss per Fußreflex parierte. Auf der Gegenseite markierte Cedric Grün nach Schnittstellenpass von Franko Jäger nervenstark die Führung. Nach der Pause verpasste der eingewechselte Maximilian Golembski aus kurzer Distanz das sichere 2:0. Wenig später ahnte Raffael Müller bei einem wuchtigen Freistoß die Ecke, kassierte aber schließlich doch noch nach einem Abwehrfehler das 1:1.

SC Borgfeld II: Raffael Müller; Vornhagen, Niehaus, Heslop, Friedrich, Valiani, Riemer, Ahrens, Jäger, Niklas Müller, Grün (eingewechselt: Loscha, Kebbel, Riemer, Golembski)

Tore: 1:0 Cedric Grün (31.), 1:1 (55.)

© Copyright Bremer Tageszeitungen AG Ausgabe: Wümme Zeitung Seite: 8 Datum: 06.11.2019

 
JavaScript ist nicht aktiviert!

Wir freuen uns über jedes neue Mitglied

Was wird zu einer Spielerlaubnis/Spielberechtigung benötigt:

Weitere Informationen