Sie befinden sich hier: Spielbetrieb / B-Jugend (U17) / 2.B-Jugend / 2.B-Jugend-Berichte / Loscha lässt Qualität aufblitzen
Deutsch
English
Español
Svenska
Русский
18.08.2019

Durch eine 2:3-Niederlage beim FC Oberneuland verpasste der SC Borgfeld II den erhofften Befreiungsschlag im Abstiegskampf. Unkonzentriert und unsortiert begannen die Gäste, die dadurch nach gerade mal elf Minuten 0:2 in Rückstand gerieten. Ein Geistesblitz von Sebastian Loscha hauchte der Seupt-Elf wieder Leben ein. Bei seinem Punktspieldebüt im Dress des SCB schickte der Neuzugang aus Sebaldsbrück Cedric Grün, der ins lange Eck traf. Noch vor der Pause war es erneut Grün, der eine Flanke von Joris Atayi zum 2:2 einnetzte. Ein schwerer Fehler im Spielaufbau ermöglichte dem Tabellenvierten den Siegtreffer.

SC Borgfeld II: Kuss; Güler, Singh-Maan, Müller, Lührsen, Abnussi, Grün, Redlich, Atayi, Atladan, Loscha (eingewechselt: Lammers, Papadopoulos, Gafsi)

Tore: 1:0 (3.), 2:0 (11.), 2:1 Cedric Grün (16.), 2:2 Cedric Grün (33.), 3:2 (50.)

© Copyright Bremer Tageszeitungen AG Ausgabe: Wümme Zeitung Seite: 7 Datum: 04.06.2019

 
JavaScript ist nicht aktiviert!

Wir freuen uns über jedes neue Mitglied

Was wird zu einer Spielerlaubnis/Spielberechtigung benötigt:

Weitere Informationen