Deutsch
English
Español
Svenska
Русский
22.10.2019

Kurioses Elfmetergeschenk


Für die B-Junioren des SC Borgfeld hat es im Spiel gegen den SV Nettelnburg-Allermöhe am Ende nur zu einem 3:3 (1:1)-Unentschieden gereicht. Trotz eines kuriosen Elfmeterpfiffs zugunsten des SCB konnten die Gastgeber ihre Führung nicht über die Zeit bringen. Somit ist das Team von Trainer Yimin Ehlers in der Fußball-Regionalliga Nord weiterhin nur...
[mehr]

Borgfelds U17 nach der Pause hellwach – 5:3


Zur Halbzeit sah der Fußball-B-Junioren-Regionalligist JFV Bremen gegen den SC Borgfeld schon wie der sichere Sieger aus – so führten vor 200 Zuschauern die Schützlinge von Trainer Sören Seidel zu diesem Zeitpunkt auf dem Lesumer Kunstrasenplatz mit 3:1. Doch kamen die Gäste hoch konzentriert aus der Kabine und konnten mit einem schnellen...
[mehr]

Endlich der erste Sieg


Riesige Erleichterung herrschte nach Schlusspfiff in der Kabine des SC Borgfeld. Soeben hatten die „Wümme-Kicker“ in der B-Junioren-Regionalliga Nord mit dem ungefährdeten 3:0 (2:0) beim Schlusslicht TSV Kronshagen den langersehnten ersten Saisonerfolg erzielt. Am Kieler Stadtrand hatten die Rot-Weißen zunächst allerdings Mühe, in die Partie zu...
[mehr]

Fünf Minuten fehlen


B-Junioren des SC Borgfeld führen bis kurz vor Schluss mit 1:0, doch der Hamburger SV II gleicht noch ausDa standen sie nun, die B-Junioren des SC Borgfeld. Ausgelaugt, durchnässt und vor allem eines: enttäuscht. Der Fußball-Regionalligist hatte dem Hamburger SV II, immerhin Zweiter der Tabelle, ordentlich Paroli geboten. Mehr noch: Die Borgfelder...
[mehr]

Wangs Doppelpack reicht nicht


Beinahe hätten die B-Junioren des SC Borgfeld dem Spitzenreiter der Fußball-Regionalliga Nord, Holstein Kiel, den ersten Punktverlust beigebracht. In der Schlussphase mussten sich die „Wümme-Kicker“ aber trotz einer bravourösen Leistung noch durch ein Elfmetertor mit 2:3 (0:1) geschlagen geben.In der ersten Hälfte besaßen die Hausherren zwar mehr...
[mehr]

Totaleinbruch nach Ausgleichstreffer


Nichts zu holen gab es für die B-Junioren des SC Borgfeld im Auswärtsspiel der Fußball-Regionalliga Nord beim VfL Osnabrück: Mit 1:4 (1:0) musste sich das Team von SC-Trainer Yimin Ehlers trotz guter Leistung in der ersten Hälfte letztlich noch deutlich geschlagen geben. „Wir hatten Probleme, die Vorgaben umzusetzen“, haderte der Coach unmittelbar...
[mehr]

Borgfeld fehlt die Präzision


Am Ende durften sich die B-Junioren des SC Borgfeld beim 0:0 durchaus berechtigt über einen Punktgewinn freuen, statt zwei verlorenen Punkten nachzutrauern: Das Heimspiel in der Regionalliga Nord gegen den favorisierten Eimsbütteler SV gestaltete die Mannschaft von SC-Trainer Yimin Ehlers über weite Strecken auf Augenhöhe, letztlich fehlte es an...
[mehr]

Ein blutleerer Auftritt


B-Junioren müssen sich dem JFV Nordwest klar beugenDie B-Junioren des SC Borgfeld kassierten in der Fußball-Regionalliga durch das 0:3 beim JFV Nordwest nicht nur die erste Niederlage in der noch jungen Saison, sondern lieferten auch eine überaus enttäuschende Vorstellung ab. Während die Oldenburger die Partie offenkundig als Derby verstanden,...
[mehr]

"Das Gegentor darf so nicht fallen!"


Borgfelds B-Junioren bringen beim 1:1 gegen Meppen ihre Führung nicht über die ZeitKevin Klee vom SC Borgfeld kam von hinten angerauscht und köpfte das Leder an die Querlatte. Das war drei Minuten vor dem Ende nach einem Eckball von Jan Sablotny noch einmal die große Chance für die Gastgeber, das leistungsgerechte 1:1-Remis im Heimspiel gegen das...
Nachgefragt:
Luca Wolff (16) war vor der Saison vom TuSpo Surheide zu den Borgfelder B-Junioren gewechselt. Der Innenverteidiger und Kapitän besucht die zehnte Klasse der Oberschule in Langen.Herr Wolff, ärgern Sie sich über den noch aus der Hand gegebenen Sieg?Luca: Ja, auf jeden Fall. Die drei Punkte wären heute drin gewesen. Wir hätten die Situation vor dem...
[mehr]
 
JavaScript ist nicht aktiviert!

Wir freuen uns über jedes neue Mitglied

Was wird zu einer Spielerlaubnis/Spielberechtigung benötigt:

Weitere Informationen