Sie befinden sich hier: Spielbetrieb
Deutsch
English
Español
Svenska
Русский
18.07.2018

Info an alle aktiven Mitglieder ab 18 Jahren

Beschluss der Mitgliederversammlung
Auf der letzten JHV wurde beschlossen, dass das Platzdienstgeld von 20€ auf 40€ erhöht wird.
Da bereits 20€ am 01.02.18 eingezogen wurden, wird am 01.08.18 nochmals 20€ von jedem aktiven Mitglied ab 18 Jahren eingezogen.
Im Jahre 2019 wird dann das Platzdienstgeld am 01.08. fällig und nicht mehr am 01.02. Dieses Geld gilt dann immer für eine Saison.

Unser Leitsatz:

Wir wollen, dass alle Übungsleiter mit der gleichen Spielauffassung an einem gemeinsamen Ziel arbeiten. Das Ziel unserer Jugendarbeit sollte darauf ausgerichtet sein, einen Spieler vollkommen auszubilden und in den Leistungs- bzw. Seniorenbereich zu überführen.

Daher legen wir den Schwerpunkt auf die Qualität der Trainerarbeit, denn hier hat der SC Borgfeld ein großes Potenzial, welches wir ausschöpfen sollten. Dabei werden wir nicht umhin kommen, in den Altersstufen unserer Nachwuchsförderung, Lerninhalte zu gliedern, die in den Trainingseinheiten eingebaut werden. Des Weiteren ist unser Ziel mittelfristig alle Trainer und Übungsleiter bei ihrem Erwerb einer DFB-Trainerlizenz zu unterstützen. Trotzdem muss jedem Trainer der Spielraum gewahrt bleiben, seine persönliche Note in seine tägliche Arbeit mit einfließen zu lassen. Unsere eng an den DFB angelehnte Nachwuchsförderung gliedert sich in vier Ausbildungsstufen mit ganz spezifischen Zielsetzungen. Sie sollen eine Hilfe für unsere Trainer und Übungsleiter darstellen, um die Ausbildung unserer Nachwuchsspieler alters- und entwicklungsgerecht gestalten zu können.

Nicht das Spielresultat, also ein Aufstieg oder die Tabellen stellen den Schwerpunkt unserer Philosophie dar, sondern die Ausbildung und Förderung unserer Nachwuchskicker.

 
JavaScript ist nicht aktiviert!

Wir freuen uns über jedes neue Mitglied

Was wird zu einer Spielerlaubnis/Spielberechtigung benötigt:

Weitere Informationen