Sie befinden sich hier: News Archiv Mannschaftsberichte / 2.D-Jugend-Berichte 2017-2018 / 39 Kinder begeistert beim internen D-Jugend-Hallenturnier!
Deutsch
English
Español
Svenska
Русский
17.08.2018
09.12.2017

Nur knapp zwei Stunden nach dem Testspiel unserer D2 gegen Eiche Horns zweite D-Jugend-Mannschaft stand schon wieder der nächste Fußballprogrammpunkt an. Dies war dann nicht nur für die zwölf aus unserer Mannschaft angetretenen Spieler ein echtes Highlight. Trainer Simon hatte sich für mehrere Stunden die Saatland-Halle gesichert und alle Spielerinnen und Spieler der Borgfelder D-Jugendmannschaften eingeladen, an einem internen D-Jugend-Hallenturnier teilzunehmen. Dieser Einladung waren insgesamt 39 Spielerinnen und Spieler aus den Mannschaften der D1, D2, D4 und D6 gefolgt. Diese traten dann nicht etwa in ihren gewohnten Teams gegeneinander an, sondern wurden per Los in sechs verschiedene Mannschaften eingeteilt. Auch für die Mannschaftsnamen hatte sich Simon etwas Besonderes einfallen lassen und die Namen FC Upper Borg, FC Kuhweide, FC Saatland, FC Moorkuhle, FC Hamfhof und FC Kiebitzbrink vergeben.

In den Spielen jeder gegen jeden in jeweils 12 Minuten ging am Ende der FC Saatland als Sieger vor dem punktgleichen FC Hamfhof hervor, aber dies war an diesem Nachmittag Nebensache, denn wir sahen von allen Teams tolle Spiele und es war des Weiteren sehr schön anzusehen, dass diese ohne Trainer selbstständig Wechsel etc. organisierten. Als Schiedsrichter agierten des Weiteren hauptsächlich zwei Spieler aus der 1. D-Jugend, die an diesem Tag nicht mitspielten, da am nächsten Morgen deren Futsal-Runde auf dem Programm stand. Vielen Dank an Laurin und Ali, die ihre Sache sehr gut machten und von Simon gleich für das eigene Hallenturnier der D2 am Sonntag, den 17.12. verpflichtet werden konnten.

Alle Spieler und Trainer waren sich an diesem Samstag einig, so ein Turnier sollte man jedes Jahr machen. Vielen Dank an Simon für die tolle Idee und Umsetzung!

Fotos von Silke Melzer-Counen / Bericht von Cord Jürgens

 
JavaScript ist nicht aktiviert!

Wir freuen uns über jedes neue Mitglied

Was wird zu einer Spielerlaubnis/Spielberechtigung benötigt:

Weitere Informationen